Zurück

Die Freizeit Messe läuft und sie läuft gut!

An den ersten beiden Messetagen kamen rund 29.200 Besucher zur Freizeit Messe 2020 (2019: 29.000).

Die Freizeit Messe ist von der Verschiebung der IWA OutdoorClassics 2020, eine Fachmesse der NürnbergMesse, nicht betroffen.

Die Freizeit Messe sowie ihre Begleit-Events, die inviva, die neue Triathlon-Messe „motrivation days“ (ab 28. Februar), die Whisk(e)y-Messe THE VILLAGE sowie die R(h)um-Messe PUEBLO DEL RON (beide ab 29. Februar) finden wie geplant bis einschließlich Sonntag (1. März 2020) im Messezentrum Nürnberg statt.