Stage Header

Musik-Messe
Nürnberg

 

24. - 26. März 2023
Messezentrum Nürnberg

Vom 24. bis 26. März 2023 öffnet die neue Musik-Messe Nürnberg im Messezentrum erstmals ihre Tore. 

„Die Musik-Messe Nürnberg schließt eine Lücke auf dem Markt und bietet Musikern endlich wieder eine Möglichkeit, sich im großen Rahmen zu vernetzen, Wissen auszutauschen und neue Instrumente live vor Ort auszuprobieren“, so Christoph Endres, der die fachliche Leitung der Musik-Messe Nürnberg innehat.

Die Messe stellt die Vielfalt und Qualität des Musikinstrumentenbaus in den Vordergrund und richtet sich an Musiker, vom Anfänger bis zum Profi. Neben der Ausstellung wird auch ein abwechslungsreiches und spannendes Workshop-Programm geboten.

Die Musik-Messe Nürnberg findet parallel zur beliebten Publikumsmesse Freizeit, Garten und Touristik mit regelmäßig rund 100.000 Besuchern statt. Zeitgleich treffen sich auf Europas größter Whisk(e)y Messe The Village die Whisk(e)y- und R(h)um-Fans.

Kompetenzpartner

Im Rahmen der

Aussteller werden

Das Ziel der Musik-Messe ist es, hochwertige Instrumente den Musikerinnen und Musikern im Europäischen Raum zugänglich zu machen. Dafür stehen den Herstellern und Markenvertretungen zusätzlich auch Räume für Workshops zur Verfügung sowie eine Center-Stage, die die Möglichkeit für Vorspiel oder Handwerkspräsentation bietet.

Zahlen & Fakten

Termin & Öffnungszeiten
  • 3 Tage: 24. - 26. März 2023
  • täglich 9:30 - 18:00 Uhr
  • Einlass bis 17:00 Uhr
Ort
  • Messezentrum Nürnberg
  • NCC-Mitte mit der Halle 10.1
Kontakt
  • Fachliche Leitung:
    Christoph Endres, Obermeister der Innung Musikinstrumentenbau
     
  • Veranstalter:
    AFAG Messen und Ausstellungen GmbH
    info@musikmesse-nuernberg.de ♦ Tel. 0911-98833-520