Zurück

Programme

Alle Programme der Freizeit Messe, motrivation-days und Whisk(e)y-Messe THE VILLAGE im Überblick

Touristik (Halle 9)

Abwechslungsreiches Bühnenprogramm rund um touristische Attraktionen aus der Region finden Sie auf der Bühne Franken: 

Im TARUK-Vortragsdom gibt es tägliche Filmvorträge zu exotischen Reisezielen, wie Südafrika, Kuba, Costa Rica, Botswana, Neuseeland, Vietnam, Kambodscha und Laos. Wer sich für außergewöhnliche Fernreisen für zwei bis 12 Personen interessiert, kann sich im Vortragsdom über dieses abwechslungsreiche Angebot informieren.

Im informativen Bühnenprogramm mit Reiseberichten und Kulturprogramm berichten u.a. Kollegen von Explorer Fernreisen von Ihren spannenden Reiseerlebnissen und geben viele hilfreiche Tipps für die Planung einer Australienreise. Zudem gibt es von Praktikawelten zahlreiche Reisetipps zu „Work & Travel“ für junge Fernreisende, die nach dem Abitur oder Studium den australischen Kontinent kennen lernen und bereisen wollen. Die Präsentationen u.a. zu „Western Australia“, dem „Red Centre“ und anderen faszinierenden Reisezielen in Australien vervollständigen das Programm.

Whisk(e)y-Messe Nürnberg THE VILLAGE (Halle 10)

In den Master Classes der Whisk(e)y-Messe 2020 werden unter anderem Whisk(e)ys aus Bayern, Irland, Japan, Schweden und Taiwan vorgestellt. Auch die THE VILLAGE Fair Edition 2020 bekommt eine eigene Master Class. Wie sich die Herkunft, das Malz oder das Fass auf den Geschmack auswirken oder wie Whisk(e)y und Schokolade harmonieren machen Experten in den Master Classes erlebbar.

Die Tickets für die Master Classes kosten jeweils € 20,- bis € 32,- , sind limitiert und können NUR im Online-Vorverkauf erworben werden.

In seinen Basic-Seminaren rund um Whisky und Whiskey erfahren und erschmecken Sie Grundkenntnisse rund um die Spirituose, wie z.B. seine Herstellung und wie diese besondere Spirituose richtig genossen werden sollte, worin sich Whiskeys und Whiskys unterscheiden und wo die bekanntesten Whisk(e)ys ihren Ursprung haben.

Kaufen kann man die Tickets für die Basic-Seminare nur direkt in der Messehalle 10, am Messestand des Highland Circle, gleich neben dem Messe-Cottage.

Sporthalle (Halle 10.1)

Die Vereine der Region stellen Ihre Sportarten auf den Aktionsflächen vor und laden dazu ein, diese selbst auszuprobieren.

Informationen von regionalen Vereinen für Vereine.

motrivation days (Halle 10.1)

Das Challenge-Forum auf der neuen Triathlon-Messe motrivsation days bietet ein spannendes Programm rund um den Breitensport Triathlon: Der DATEV Challenge Roth gewährt einen Blick hinter die Kulissen der Großveranstaltung, der Bayerische Triathlon-Verband informiert rund um den Breitensport und es gibt wichtige Tipps und Hinweise rund um das Training, die Vorbereitung und den Wettkampf. Die Begleitung vom Amateur zum Profi, die Pannenbehebung im Wettkampf aber auch die Absicherung für Sportler und Equipment sind ebenfalls Themen im Programm.

Outdoor & Sport Halle 11.0 (Erdgeschoss)

Auf der Heimatrausch-Bühne stellen Experten neue Trends und Produkte vor. Außerdem findet hier täglich die Ziehung der Reise(s)pass Gewinner statt.

Auf dem 400 m² großen Actionpool gibt es spannende Vorführungen rund um Trendsportarten auf dem Wasser - Von Standup-Paddeling über Tauchen bis hin zu Hydro-Foilen. Die Sportarten können ebenfallas ausprobiert werden! Badehose nicht vergessen! Umkleidekabinen sind vorhanden.

Nach 30 Jahren kehrt der Deutsche Jugendcup des Deutschen Alpenvereins DAV mit den Olympioniken von Morgen zurück aufs Nürnberger Messegelände. Die Deutsche Jugendcup-Serie besteht aus sechs Events. Jeweils zwei Wettkämpfe finden in den Disziplinen Bouldern, Lead- und Speedklettern statt. Am Ende der Saison werden der Gesamtsieger und die Gesamtsiegerin gekürt. Das Event in Nürnberg, am Samstag, 29. Februar, bildet den diesjährigen Saisonauftakt und alle Freizeit Messe-Besucher können den Nachwuchskletterern live zusehen, wenn sie um die Deutsche Meisterschaft klettern.

Outdoor & Sport - AllRide Halle 11.1 (Obergeschoss)

Auf dem AllRide PumpTrack kann alles ausprobiert werden, was rollt, aber auch Slacklinen steht auf dem Programm. Ebenfalls findet hier die Kinderbetreuung statt.

inviva (Halle 12)

Jeder inviva-Tag stellt ein anderes Schwerpunktthema in den Mittelpunkt. Dabei kommen bekannte Persönlichkeiten und Experten zusammen und sorgen für ein unterhaltsames und informatives Programm.

Im FachForum „Gesundheit-Regional“ gibt es Informationen und Tipps rund um Gesundheit, Wohlbefinden und ein selbstbestimmtes Leben.