GARTEN 

Süddeutschlands größte Indoor-Gartenmesse

Halle 12 mit Foyer

Rückblick 2018

Beste Zeit für alle Freizeitgärtner sich Tipps und Anregungen in Süddeutschlands größter Indoor-Gartenmesse zu holen. Gartenfreunde finden hier passende Produkte, viele Neuheiten und zahlreiche Inspirationen für ihr "Grünes Hobby".

  • Grünes Infozentrum der Garten-Verbände, -Vereine und -Organisationen

  • Informationen, Tipps und Beratung im Dehner-Garten-Forum

  • Gardena Show-Truck

  • Die GaLaBauer präsentieren Showgärten in moderner Gartengestaltung

  • Planzen, Basteln und Dekorieren mit Pflanzen Kölle

  • GartenWelten mit phantastischen Showgärten. Sie dürfen gespannt sein! (Halle 11)

Süddeutschlands größte Indoor-Gartenmesse stimmt Sie auf die Gartensaison ein

Wer sich selbst eine grüne Oase schaffen möchte, findet in der Freizeit Messe alles für die Gartengestaltung: Vom Saatgut über Pflanzensetzlinge und Blumen, auch Bio-Kräuter oder Bio-Gemüse-Setzlinge bis hin zu Floristikzubehör. Die richtigen Gartengeräte und passende Werkzeuge gibt es gleich dazu. Natur- und Pflastersteine sowie Zäune, Gewächs- und Gartenhäuser geben dem Garten die passende Form. Whirlpools und Wintergärten sorgen für den heimischen Luxus. Wenn Sie ihren Balkon oder das grüne Fensterbrett gestalten möchten, finden Sie ebenso praktische Produkte und kreative Ideen.

Für die Gestaltung, Renovierung oder sogar den Neubau des eigenen Hauses bietet die Freizeit Messe in Halle 6 Meine Haus - Wohnen und Einrichten drinnen und draußen Informationen und Angebote und Möbelhäuser zeigen Einrichtungs- und Gartenmöbeltrends.

Pflanzen, Basteln und Dekorieren

Wer seinen grünen Daumen in Halle 12 schulen möchte, ob Klein oder Groß, kann auf der Aktionsfläche von Pflanzen Kölle basteln. Eine Glasbläserei zeigt, wie kunstvolle Dekorationen für den Garten geschaffen werden und lädt Kinder dazu ein, sich selbst in der Kunst des Glasblasens zu versuchen.

Mehr Action gibt es beim Tucherland: Im Seitenfoyer der Halle 11 können Kinder ihre individuelle Buttons basteln, sich schminken lassen oder überschüssige Energie in die Pedale der Tretautos stecken.


Die modernen Gärten der GaLaBauer

Die Themengärten der regional ansässigen GaLaBauer präsentieren Ihnen in Halle 12 die grünen Trends für 2018.

  • GaLaBau Bodin schafft Gärten fürs Leben, zum Genießen, Erholen und Erleben. Wasserbecken und moderne Wasserspiele sind in dekorative Kiesflächen eingebettet. Die offene Terrasse beherbergt eine moderne Outdoor-Küche mit Grill und Pizzabackofen. Gemütliche Sitzgruppen bieten Platz zum Essen und Trinken mit Freunden und sind von modernen Lamellendächern vor Wind und Wetter geschützt. Der angrenzende Schwimmteich verschafft Abkühlung. Verschiedene edle Pflanzgefäße und eine Mooswand schmücken den Garten.
  • Bei Warmuth Garten- und Landschaftsbau werden moderne Betonzäune und Gartengestaltungsideen fürs Reihenhaus bis zum freistehenden Haus gezeigt.
  • Die GaLaBauer von Wüst nagala zeigen verschiedene Mauersteine aus Muschelkalk, die in Eigenproduktion angefertigt werden.
  • Hauth Garten- und Landschaftsbau steht den Besuchern bei Fragen rund um die Gartengestaltung zur Verfügung und zeigt Gestaltungsbeispiele.

Informationen, Tipps und Beratung im Dehner-Garten-Forum

Praktische Tipps für den heimischen Garten liefern Ihnen die Garten-Experten jeden Messetag im Dehner-Garten-Forum in Halle 12. Garten Dehner stellt die neuen Möglichkeiten der Gartenplanung mit dem 3D Modul vor. Wer keinen eigenen Garten hat, kann im Gästeführer „Gartenerlebnis Bayern“ die schönsten Gärten und Parks kennenlernen und beim Floristikworkshop lernen Sie, wie mit wenigen Handgriffen der Frühling erwacht. Darüber hinaus wird über verschiedene Pflanzenarten sowie über weitere Gartenthemen, wie Kompost und Gartenteiche informiert. Mit dabei sind auch die 17:30 SAT.1 BAYERN Moderatorinnen Eva Grünbauer und Sabine Arndt, die den Besuchern Haushaltstipps präsentieren.

Programm


Grünes Garten-Infozentrum

Als wichtige Anlaufstelle für Hobbygärtner dient das Grüne Garten-Infozentrum mit Garten-Rat in Halle 12. Die zahlreichen Informations- und Beratungsstände von Interessengemeinschaften, Verbänden, Vereinen und Organisationen sowie weiterer Aussteller beraten Sie kostenlos und geben Ihnen wertvolle Tipps zur Blumen- und Pflanzenpflege und die passende Antwort auf Fragen zu Gartenprobleme.

  • Fränkische Kakteenfreunde Nürnberg
    informieren zu Herkunft und Pflege von Kakteen und andere Sukkulenten
  • Stadtverband der Kleingärtner
    präsentiert das Kleingartenwesen mit Sonderthemen, wie biologischer Pflanzenschutz, Insektenhotels, Kräuter und Obstbaumpflege, Fachberatung uim Obst- und Gemüseanbau
  • BUND Naturschutz - Bayern  und  Bund Naturschutz - Landesverband Bayern
    zeigt mit der Ausstellung "Wilde Planzen vor der Tür" die besondere Bedeutung der Planzen in Plasterritzen oder Mauerfugen, auf Schutthalden oder am Wegesrand und möchte auf die Artenvielfalt im Siedlungsbereich aufmerksam machen. Und dafür werben, diesen Planzen mehr Toleranz entgegen zu bringen und ihnen in Dorf und Stadt öfter mal ein paar wilde Ecken zu überlassen und ihnen damit das Überlegen zu erleichtern.
  • Zeidlerverein für Nürnberg und Umgebung
    zeigt Ihnen die ökologische Bedeutung der Honigbiene für Mensch und Natur und klärt über Honig und seine Inhaltsstoffe auf
  • BUND Naturschutz - Kreisgruppe Nürnberger Land
    widmet sich dem wichtigen Thema: Kompost statt Torf - Retter die Moore!